Frauen Crop Tops

- Sep 06, 2019-

Ich kann mich nicht erinnern, wann Crop Tops zu einem so großen Erfolg wurden, aber hier sind wir, als wir fast überall Crop Tops zur Schau stellten. Crop-Tops sind bei Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt zu einer großen Begeisterung geworden - und es gibt keinen Grund, warum dies nicht der Fall sein sollte. Wie bei jeder anderen Kleidung gibt es auch bei Crop Tops bestimmte Regeln (nicht starr!), Die Sie beachten sollten.

Crop-Tops mögen die einfachste Wahl sein, aber sie lassen sich möglicherweise nicht so einfach stylen. Es gibt eine Handvoll Dinge, die Sie beachten müssen, bevor Sie sich für einen Kauf entscheiden. In diesem Artikel werde ich versuchen, Ihnen zu helfen, was Sie beachten sollten. Also, ohne weitere Umstände, hier sind 5 Dinge, die Sie notieren sollten, bevor Sie sich in ein Crop-Top kleiden.

  1. Ein bisschen nachlassen
    Der gesamte Zweck eines Crop-Tops besteht darin, dass Ihre Taille fantastisch aussieht. Aber wie viel kann ein Kleidungsstück leisten, wenn Ihr Körper nicht in Form ist? Ich bitte Sie nicht, all das Fett zu verlieren, das Sie haben, und krankhaft dünn zu werden. Ich möchte, dass Sie Ihre Taille straffen, wenn Sie die Schönheit der Crop-Tops betonen möchten.
    Arbeite an dem Fett um den Zwerchfell herum und mildere es.

  2. Diejenigen, die Form halten
    Es spielt keine Rolle, welchen Körpertyp Sie haben, aber falsch bemessene Erntespitzen töten nur den Look. Jedes Erntedach mit leichtem oder schlampigem Stoff sitzt nicht gut auf dem Körper. Daher wird empfohlen, die Erntedächer aus leicht schwerem Stoff aufzunehmen, damit sie auf dem Körper bleiben und das Obermaterial betonen halb so wie es sein sollte.

  3. Straight Up
    Wenn Sie einer von denen sind, die mit gebeugten Schultern oder leicht gebeugter Haltung gehen, müssen Sie sofort mit der Arbeit an Ihrer Haltung und Ihrem Gang beginnen. Crop Tops sind dazu da, Ihre obere Körperhälfte gut aussehen zu lassen, und sie können es nur, wenn Sie Ihre Körperhaltung und Ihren Gang trainiert haben.
    Stehen Sie aufrecht und gehen Sie ohne sich zu bücken. Ich habe mich beim Gehen hingelegt und es passte nicht gut zu Crop-Tops. Es wird daher dringend empfohlen, eine gute Körperhaltung beizubehalten, um sicherzustellen, dass Ihr Erntedach die Arbeit leistet, für die es hergestellt wurde.

  4. Kennen Sie die verschiedenen Typen
    Es gibt keine einzige Art von Erntedach - wenn Sie das nicht wüssten. In der Tat gibt es verschiedene Arten von Crop-Tops, die den Bedürfnissen verschiedener Körpertypen gerecht werden. Ein Großteil der Entscheidung liegt jedoch bei Ihnen.
    Es gibt Crop-Tops, die kürzer als normale Tops sind und nicht viel Haut zeigen. Dann haben wir diejenigen, die aufstehen und Nabel zeigen. Viele von ihnen neigen dazu, einen bescheidenen Streifen unter der BH-Linie zu zeigen.
    Es sind Optionen verfügbar, die viel Haut im Bereich der Spaltung, des Arms und des Nabels freilegen können. Es liegt an dir, ob du sie bequem trägst, aber vertrau mir, sie sind das sexy Kleidungsstück, das du tragen kannst.

  5. Fühle dich nicht nervös
    Crop Tops sind erstaunlich, das gebe ich zu, aber viele fühlen sich vielleicht unwohl, wenn sie sie tragen. Sie neigen dazu, die Haut freizulegen, manchmal viel mehr, als Menschen handhaben können. Während es die Kurzsichtigkeit von Menschen ist, die Menschen anhand ihrer Kleidung beurteilen, sollte es Ihnen nicht peinlich sein, was Sie tragen.
    Wenn Sie noch nicht mit dem Zuschneiden von Tops vertraut sind, ist es immer besser, mit den einfachen zu beginnen. Tragen Sie solche, die nicht viel Haut zeigen und passen Sie sich an die Veränderung an. Wenn Sie genug Selbstvertrauen gesammelt haben, entscheiden Sie sich für diejenigen, die mehr aufgetaucht sind.

Denken Sie immer daran, dass die Leute reden, weil sie das tun. Sie sollten zufrieden sein mit dem, was Sie tragen, und wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Crop Top das Beste ist, dann tragen Sie es so, wie es sollte. Tragen Sie es souverän und zeigen Sie der Welt, wie Sie eines der sexy Kleidungsstücke ausziehen können, die es je gab, und Sie werden ein Erfolgserlebnis wie kein anderes gewinnen!

Kurzes Oberteil ist auch als kurzes Oberteil, Bauchhemd, halbes Hemd, Zwerchfellhemd, Zwerchfelloberteil, Bauchoberteil, kurzes Hemd und abgeschnittenes Hemd bekannt.